Beirat, Koordination und Mitglieder

Die Mitglieder der Akademie beteiligen sich an einem selbst bestimmten, interdisziplinren und politisch relevanten Diskussions- und Arbeitsprozess. Vertreten sind  politisch interessierte TheoretikerInnen ebenso wie theoretisch interessierte PolitikerInnen. Gemeinsam ist ihnen ihre Themenkompetenz, die Nähe zu bündnisgrüner Politik/Programmatik und Netzwerkverbindungen zu Wissenschaft, Politik und Bildungsinstitutionen.

Beirat

  • Prof. Dr. Christina von Braun, Kulturwissenschaftlerin, Filmemacherin, Lehrstuhl für Geschlecht und Geschichte am Kulturwissenschaftlichen Seminar der Humboldt Universität zu Berlin
  • Prof. Dr. Hubertus Buchstein, Politologe, Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
  • Prof. Dr. Simone Dietz, Philosophin, Philosophisches Institut der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Ralf Fücks, Soziologe, Senator a. D., Vorstandsmitglied der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
  • Rebecca Harms, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Europäischen Parlament
  • Dr. Willfried Maier, Philosoph, Senator a.D., bis 2008 verschiedene Funktionen in der GAL – Bürgerschaftsfraktion
  • Dr. Arnd Pollmann, Philosoph, derzeit Universität Hamburg
  • Prof. Dr. Lothar Probst, Politik- und Kulturwissenschaftler, Geschäftsführer des Instituts für Interkulturelle und Internationale Studien an der Universität Bremen
  • Peter Siller, Philosoph, Jurist, Leiter der Abteilung Politische Bildung Inland der Heinrich-Böll-Stiftung

Koordination

Mitglieder

  • Prof. Dr. Gabriele Abels, Politologin, Institut für Politikwissenschaft, Universität Tübingen
  • Tarek Al-Wazir, stellvertretender Ministerpräsident des Landes Hessen, Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
  • Biggi Bender, Juristin
  • Prof. Dr. Mechthild Bereswill, Soziologin und Sozialpädagogin, Universität Kassel
  • Marianne Birthler, Mitglied von UNICEF Deutschland, des Stiftungsrates der Körber-Stiftung, des Kuratoriums der Friede Springer Stiftung, der Bürgerstiftung Berlin, des Beirats der Gedenkstätte Berliner Mauer und der Evangelischen Akademie zu Berlin
  • Ingolfur Blühdorn, Reader in Politics / Political Sociology, Universität Bath, Großbritannien
  • Prof. Dr. Angelo Bolaffi, Philosoph, Germanist, Professor für Politische Philosophie an der Universität La Sapienza, Rom
  • Prof. Dr. Christina von Braun, Kulturwissenschaftlerin, Filmemacherin, Lehrstuhl für Geschlecht und Geschichte am Kulturwissenschaftlichen Seminar der Humboldt Universität zu Berlin
  • Prof. Dr. Claudia von Braunmühl, Politologin, Dozentin am Fachbereich Poltik- und Gesellschaftswissenschaften der Freien Universität Berlin
  • Prof. Dr. Hubertus Buchstein, Politologe, Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
  • Reinhard Bütikofer, MdEP, Sprecher der Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen in der GRÜNEN /EFA-Fraktion
  • Prof. Dr. Thomas Christaller, Mathematiker, Informatiker
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Daxner, Professor für Soziologie und emeritierter Präsident der Universität Oldenburg, FU Berlin, SFB 700
  • Prof. Dr. Simone Dietz, Philosophin, Philosophisches Institut der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Dr. Christine Dörner, Sicherheitsspezialistin und Redakteurin der „Stachligen Argumente“, Berlin
  • Dr. Thea Dückert, Diplom-Volkswirtin, Gastdozentin an der Universität Oldenburg
  • Dr. Petra Eggers, Literaturagentin
  • Rainer Emschermann, Ökonom, Generaldirektion Erweiterung der Europäischen Kommission
  • Jan Engelmann, Bereichsleiter Politik & Gesellschaft für den Verein Wikimedia Deutschland e.V.
  • Anke Erdmann, Volkswirtin und Bildungsausschussvorsitzende des Schleswig-Holsteinischen Landtages
  • Stephan Ertner, Soziologe, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden- Württemberg
  • Prof. em. Adalbert Evers, Politikwissenschaftler
  • Prof. Dr. Rainer Forst, Lehrstuhl für Politische Theorie und Philosophie an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Georgia Franzius, Kulturwissenschaftlerin, Referentin von Renate Künast
  • Ralf Fücks, Soziologe, Senator a. D., Vorstandsmitglied der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
  • Anna-Catharina Gebbers, Germanistin, Philosophin und Soziologin, freie Publizistin, Universitätsdozentin und Ausstellungsmacherin, Berlin
  • Kai Gehring, MdB, Bündnis90/Die Grünen
  • Karsten Gerlof, Kanzler der Hochschule Bremerhaven, Physiker
  • Prof. Dr. Arnim von Gleich, Lehrstuhl Technikgestaltung und Technologieentwicklung, FB Produktionstechnik, Universität Bremen
  • Adrienne Goehler, Psychologin, Senatorin a. D., freie Publizistin und Kuratorin, Berlin
  • Cristina Gómez Barrio, Künstlerin, Berlin
  • Prof. Dr. Stefan Gosepath, Philosoph, Professor für Internationale Politische Theorie und Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Dr. Sigrid Graumann, Lehrstuhl für Ethik, Fachbereich Heilpädagogik und Pflege, Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe
  • Prof. Dr. L. Horst Grimme, Biologe, Biochemiker, Institut für Zellbiologie, Biochemie und Biotechnologie an der Universität Bremen
  • Melanie Haas, Politik- und Sozialwissenschaftlerin, Büroleiterin der Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Claudia Roth
  • Dr. Robert Habeck, stellvertretender Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und Ländliche Räume
  • Rebecca Harms, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Europäischen Parlament
  • Dr. Dietrich Herrmann, Historiker, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Technischen Universität Dresden
  • Dr. Paula Marie Hildebrandt, Politologin, Stadtforscherin, freie Autorin und Kuratorin
  • Imma Hillerich, Referentin im Brandenburger Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
  • Dr. Jeanette Hofmann, Politologin, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)
  • Dr. Rahel Jaeggi, Philosophin, Lehrstuhl für Praktische Philosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Erwin Pico Jordan, Sozialdezernent in Hannover, Bündnis 90/Die Grünen
  • PD Dr. Otto Kallscheuer, Politologe, Philosoph, Publizist, Sassari, Sardinien
  • Bertram Keller, Philosoph und Jurist, Redakteur der Zeitschrift "polar"
  • Dr. Regina Kreide, Professorin für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Justus Liebig-Universität Gießen
  • Prof. Dr. Georg Krücken, Soziologe und Hochschulforscher, Direktor des International Centre for Higher Education Research (INCHER) an der Universität Kassel
  • Prof. Dr. Rainer Kuhlen, Philosoph, Informationswissenschaftler, Lehrstuhl für Informationswissenschaft der Universität Konstanz
  • Prof. Dr. Bernd Ladwig, Politikwissenschaftler und Philosoph, Lehrstuhl für Politische Theorie am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, FU Berlin
  • PD Dr. Susanne Lanwerd, Religions- und Kulturwissenschaftlerin, Freie Universität Berlin
  • Adriana Lettrari, Fraktionsgeschäftsführerin Bündnis 90/Die Grünen im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern
  • Prof. Dr. Reinhard Loske, Professor für Nachhaltigkeit und Transformationsdynamik an der Universität Witten/Herdecke und Senior Associate Fellow der DGAP in Berlin
  • Dr. Linda Ludwig, Politologin, Basel
  • Dr. Willfried Maier, Philosoph, Senator a.D., bis 2008 verschiedene Funktionen in der GAL – Bürgerschaftsfraktion
  • Nicole Maisch, Politikwissenschaftlerin, Mitglied des Deutschen Bundestages seit 2007, Landesvorstand der hessischen Grünen
  • Christoph Meertens, Rechtsanwalt, Sprecher des Aufsichtsrats der Heinrich-Böll-Stiftung
  • Prof. Dr. Christoph Menke, Philosoph, Lehrstuhl für Praktische Philosophie mit Schwerpunkt Politische Philosophie und Rechtsphilosophie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Prof. em. Dr. Sigrid Meuschel, Sozialwissenschaftlerin, Institut für Politische Wissenschaften an der Universität Leipzig
  • Jan Minx, Leiter der Technical Support Unit der Arbeitsgruppe 3 des Weltklimarats, Intergovernmental Panel on Climate Change – IPCC
  • Johannes Moes, Politologe, Berlin
  • Dr. Michael Münter, Politikwissenschaftler, Leiter der Stabstelle Planung und Koordination des Stuttgarter Oberbürgermeisters Fritz Kuhn
  • Dr. Gero Neugebauer, Politikwissenschaftler, Berlin 
  • Prof. Dr. Frank Nullmeier, Politologe, Zentrum für Sozialpolitik, Bremen
  • PhD Ralph Obermauer, Philosoph und Journalist, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Pressereferent bei Jürgen Trittin, MdB, Bündnis 90/Die Grünen
  • Prof. Dr. Claus Offe, Soziologe, Hertie School of Governance 
  • Prof. Dr. Ulrich K. Preuß, Verfassungsrechtler, Hertie School of Governance
  • Dr. Arnd Pollmann, Philosoph, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • Dr. Andreas Poltermann, Politologe, Germanist und Philosoph, Leiter des Regionalbüros Südosteuropa, Serbien der Heinrich-Böll-Stiftung in Belgrad
  • Prof. Dr. Lothar Probst, Politik- und Kulturwissenschaftler, Geschäftsführer des Instituts für Interkulturelle und Internationale Studien an der Universität Bremen
  • Prof. Dr. Franz J. Radermacher, Mathematiker, Ökonom, Vorstandsvorsitzender und wissenschaftlicher Leiter des Forschungsinstituts für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung (FAW), Ulm
  • Prof. Dr. Juliane Rebentisch, Philosophin, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main
  • Prof. Dr. Thomas Rixen, Politikwissenschaftler und Ökonom, Lehrstuhl für Politikwissenschaft, insbesondere vergleichende Politikfeldanalyse an der Universität Bamberg
  • Dieter Rulff, Politologe, Publizist und Redakteur der Zeitschrift 'vorgänge'
  • Krista Sager, Wissenschaftspolitikerin, Senatorin (HH) und MdB a.D.
  • Prof. Dr. Thomas Saretzki, Politologe, Lehrstuhl für Umweltpolitik am Fachbereich Umweltwissenschaften der Universität Lüneburg
  • Manuel Sarrazin, MdB, Vorsitzender der Europa-Union-Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag
  • Prof. Dr. Birgit Sauer, Politologin, Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien
  • Joscha Schmierer, Herausgeber der Zeitschrift Kommune, vormals Mitglied des Planungstabs im Auswärtigen Amt
  • Dr. Thomas Schramme, Philosoph, Professor für Praktische Philosophie an der Universität Hamburg
  • Dr. Simone Schwanitz, Politologin und Ökonomin, Amtschefin des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
  • Dr. Christine Schwarz, Soziologin, Organisationsberaterin und freie Autorin, Hannover
  • Dr. Kirsten Selbmann, Biochemikerin und Wissenschaftsjournalistin, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
  • Prof. Sandra Seubert, Professorin für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Theorie an der Goethe-Universität Frankfurt.
  • Peter Siller, Philosoph, Jurist, Leiter der Abteilung Politische Bildung Inland der Heinrich-Böll-Stiftung
  • Rudolf Speth, Politikwissenschaftler, Germanist und Philosoph
  • PD Dr. Tine Stein, Politologin, Lehrstuhl für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Theorie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Prof. Dr. Richard Stöss, Politikwissenschaftler, Freie Universität Berlin
  • Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, MdB, Volkswirt, Bündnis 90/Die Grünen
  • Rena Tangens, Künstlerin, Art d'Ameublement, FoeBuD e.V., Big Brother Awards Deutschland, Bielefeld
  • Dr. Thorsten Thiel, Politologe, Koordinator des Leibniz-Forschungsverbundes „Krisen einer globalisierten Welt“
  • Stefan Tidow, Politologe, Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und bei der Europäischen Union
  • Dr. Ellen Ueberschär, Theologin, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Fulda 
  • PD Dr. Berthold Vogel, Soziologe am Hamburger Institut für Sozialforschung, Direktor des Soziologischen Forschungsinstituts (SOFI) an der Georg-August-Universität Göttingen
  • Sybille Volkholz, Senatorin a.D., Koordinatorin der Bildungskommission der Heinrich-Böll-Stiftung bis 2004
  • Mathias Wagner, MdL, Politologe, Bündnis 90/Die Grünen Hessen
  • Prof. em. Helmut Wiesenthal, Politologe, Schulzendorf
All rights reserved.