Iran-Report 05/2012

Iran-Report 05/2012

07. Mai. 2012 von Bahman Nirumand
Heinrich-Böll-Stiftung
Kostenlos
pdf
Veröffentlichungsort: Berlin
Veröffentlichungsdatum: 7. Mai 2012
Seitenanzahl: 23
Lizenz: CC-BY-NC-ND 3.0
ISBN / DOI: --
Reihe: Iran-Report

Iran-Report 05/2012: Eine Zusammenfassung aktueller Ereignisse im Iran

7. Mai 2012
Bahman Nirumand

Der von der Heinrich-Böll-Stiftung seit 2002 publizierte, monatlich erscheinende Iran-Report bietet einen Überblick über die innenpolitische, wirtschaftliche und soziale Entwicklung im Iran und die iranische Außenpolitik. Der Konflikt um das iranische Atomprogramm, die Wahlfälschung vom Juni 2009, die Verfolgung der Opposition und die Verletzung der Menschenrechte sind einige der wiederkehrenden Themen des Iran-Reports. Er wertet Nachrichten verschiedener Quellen aus, auch um die von den Mächtigen in Iran verfügten Behinderungen und Einschränkungen der journalistischen Arbeit auszugleichen. Der Iran-Report produziert keine Schlagzeilen sondern er erhellt die Meldungen, das Nichtgesagte dahinter.

Der Iran-Report wird einem breiten Interessentenkreis aus Politik, Wissenschaft und Medien zur Verfügung gestellt.

Elektronisches Abonnement:
Wenn Sie den Iran-Report kostenfrei abonnieren oder ihn abbestellen wollen, wenden Sie sich bitte an: Heinrich-Böll-Stiftung, Email lorenz@boell.de


Iran-Report 05/2012: Eine Zusammenfassung aktueller Ereignisse im Iran
   
Herausgeber/in Heinrich-Böll-Stiftung
Erscheinungsort Berlin
Erscheinungsdatum 7. 2012
Seiten 23
ISBN --
Bereitstellungs-
pauschale
kostenlos


Inhaltsverzeichnis

INNENPOLITIK
Bilaterales Treffen mit den USA abgelehnt – Rafsandschani lüftet Geheimnisse / Cyber-Angriff auf iranischen Öl-sektor gestoppt / ROG befürchtet digitale Apartheid / Israelisches „Terrornetzwerk“ ausgehoben / Zugang zu den Universitäten für Teilnehmer an Unruhen von 2009 verboten / Urteil gegen Faeseh Rafsandschani wird vollstreckt

WIRTSCHAFT
Atomgespräche in Istanbul / Die erste Runde der Verhandlungen / Schweiz verzichtet auf Boykott der iranischen Zentralbank / Iran liefert weiterhin Öl nach Europa und lockt asiatische Kunden mit Preisnachlässen / Zügelloser und einmaliger Preisanstieg in Iran / Chinesische Firma versichert keine Tanker mit iranischem Öl mehr

AUßENPOLITIK
Israels Verteidigungsminister wieder zu Besuch in Washington / Israel zum Angriff auf Iran bereit – Irak warnt vor Angriff / Iran droht für US-Angriff Vergeltung in Amerika an / Zunehmende Spannungen zwischen Iran und der Türkei / Annan-Besuch in Teheran / USA unterstützen Vorschlag der Vereinigten Arabischen Emirate / Daten der US-Drohne entschlüsselt / Iran warnt Saudi-Arabien / Aserbaidschan: kein Stützpunkt für Israel / Hoher Botschaftsangestellter in Brasilien wegen sexueller Belästigung verhaftet / Iraner wegen Opiumschmuggels in den USA festgenommen / Deutscher Frachter angeblich mit iranischen Waffen für Syrien 

Archiv