Bildung und Kultur / Ethik & Religion / Landingpage

von

Ein Jahr ist der Terroranschlag auf "Charlie Hebdo" her. Zeitgleich erschien Houellebecqs Roman "Die Unterwerfung". Geht es da nur um die Islamisierung Frankreichs oder nicht auch um Männerfantasien?

Frau mit dem Rücken zum/zur Betrachter/Betrachterin sitzend, die Hände vor dem Gesicht
von

Ob Islam, Traditionen oder Gewohnheitsrechte, im Kaukasus werden Werte und Regeln verwendet, um Frauen Rechte und Freiheiten vorzuenthalten. Trotzdem sind den Frauen Traditionen und Religion wichtig, sie sollten aber für das heutige Leben weiterentwickelt werden.

Im Mai 2015 jährt sich die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel zum fünfzigsten Mal. In diesem Dossier beleuchten wir Facetten dieses besonderen Verhältnisses.

Der Berliner Disput zwischen Jutta Allmendinger und Heinz Bude: Antworten auf die Frage, wie politisch die Angst ist und ob es Auswege gibt – für den Einzelnen und für die Gesellschaft. Die Mitschnitte als Audio und Video.

Die Publizisten Pascal Bruckner, Micha Brumlik, Thierry Chervel und die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor haben am 9.2.2015 über die Folgen der Terroranschläge von Paris diskutiert - moderiert von Ralf Fücks. Der Videomitschnitt.

Jerusalem Talks Heinrich-Böll-Stiftung
von

Wahn und Wirklichkeit: In der dritten Ausgabe der Jerusalem Talks diskutierten Expert/innen aus Israel und Deutschland über die Beziehung zwischen Religion und Staat. Ein Bericht.

Ethik & Religion

Vor dem Hintergrund der Entwicklungen in der Lebens- und Gesundheitswissenschaften stellt sich heute die Frage, wie Forschung und Entwicklung an grundlegende Menschenrechte gebunden werden können.

Wir versuchen dabei den Austausch zwischen Gruppen und Organisationen herzustellen, die sich kritisch mit den Entwicklungen auseinander setzen.

Veranstaltungen

16. Feb.
Die Zukunft der Exzellenzinitiative
Berlin
5. Mär.
Kommunalpolitischer Ratschlag zur Politik für Geflüchtete
Hannover
18. Mär.
Auf der Suche nach der grünen Erzählung III
Berlin
19. Mär.
Auf der Suche nach der grünen Erzählung III
Berlin