Georgien wählt: "Starker Andrang an den Wahllokalen im ganzen Land"

1. Oktober 2012

Die Parlamentswahl in Georgien hat mit großem Andrang an den Wahllokalen begonnen. Die Partei von Präsident Michail Saakaschwili wird von der Bewegung "Georgischer Traum" um den Milliardär Bidsina Iwanischwili herausgefordert. Unsere Büroleiterin Nino Lejava berichtet über den Wahlkampf der vergangenen Monate, den Wahltag und die Aussichten für stärkere Demokratisierung Georgiens. Das Interview wurde am 1. Oktober 2012 geführt.