Podiumsgespräch: Armenien nach den Präsidentschaftswahlen












28. Februar 2013




Wo befindet sich Armenien 20 Jahre nach der Unabhängigkeit? Welche gesellschaftlichen Dynamiken gibt es, was bewegt sich im Land? Danach fragte unsere Podiumsdiskussion vom 27. Februar - ausgehend von den Präsidentschaftswahlen in Armenien Mitte des Monats. 

Mitschnitt der Podiumsdiskussion vom 27.02.2013 (deutsch / russisch)

Mit:
Gayane Shagoyan (Nationale Akademie der Wissenschaften, Jerewan)
Alexander Iskandaryan (Kaukasus-Institut, Jerewan)
Mikayel Zolyan (V. Brusov Universität, Jerewan) 

Moderation:
Nino Lejava (Heinrich-Böll-Stiftung Südkaukasus, Tbilisi)

Mehr Informationen im Veranstaltungskalender.



Deutsche Fassung



Russische Fassung