Podcast-Episode

Biodiversität: Vom Netz des Lebens | Böll.Fokus

Des Lebens ganze Fülle: das ist Biodiversität! In der dritten 3. Böll-Thema Publikation Biodiversität geht es um gute und um besorgniserregende Nachrichten für die Biodiversität, die Rolle der Landwirtschaft dabei aber auch um rechtliche Instrumente für den Erhalt der Vielfalt. Wir werfen einen ausführlichen Blick auf die politische Dimension des Artenschutzes und erzählen von spannenden Phänomenen aus der Tier und Pflanzenwelt.

mit
Barbara Unmüßig, Vorstand Heinrich-Böll-Stiftung
Christine Chemnitz, Heinrich-Böll-Stiftung
Axel Vogel, Landesminister für Landwirtschaft, Umweltschutz und Klima
Josef Settele, Biologe und Mitverfasser des Welt-Biodiversitätsberichts

Shownotes

Naturschutz ist kein Luxus
https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/artenvielfalt-neuer-biodivers…

Biodiversität und Klimawandel
https://www.bfn.de/themen/klimawandel-und-biodiversitaet.html

Der Eichelhäher in Brandenburg
https://forst.brandenburg.de/lfb/de/service/publikationen/detail/~01-08…

Biodiversität als philosophisches Thema
https://www.bpb.de/gesellschaft/umwelt/bioethik/272093/naturschutztheor…

Diese Episode ist Teil der Serie:
Cover image for podcast
Beschreibung

Ein fokussierter Blick auf ausgewählte Themen der Heinrich-Böll-Stiftung.

Schlagworte