Podcast-Episode

Folge 6: Mit Fake News umgehen

Fake News und Verschwörungstheorien gab es schon vor Corona. Doch aktuell scheinen sie wie Pilze aus dem Boden des öffentlichen Diskurses zu sprießen. Wie erkennt man sie und wie geht man in Diskussionen möglichst entspannt mit ihnen um? Christian Neuner-Duttenhofer im Gespräch mit Gast Thorben Prenzel. Bei Fragen und Anregungen schreibt gerne an podcast@greencampus.de.

Shownotes:

1. Literatur
Thorben Prenzel: Fake News. Moderne Lügen entlarven und entspannt reagieren
https://wochenschau-verlag.de/sachbuch/fake-news.html

Michael Butter: „Nichts ist wie es scheint“. Über Verschwörungstheorien
https://www.suhrkamp.de/buecher/nichts_ist_wie_es_scheint_-michael_butt…

2. Links
Methoden für Gespräche
https://gegen-fake-news.de/im-gespraech/

Mimikama. Zuerst denken, dann klicken
https://www.mimikama.at/

Empfehlungen von COMPACT [Comparative Analysis of Conspiracy Theories] https://conspiracytheories.eu/education/guide-and-recommendations/

Karolin Schwarz: Fake News: Worum es geht und was wir tun können
https://www.boell.de/de/2017/02/20/fake-news-worum-es-geht-und-was-wir-…

Bundeszentrale für politische Bildung: Spezial zum Thema „Fake News“
https://www.bpb.de/gesellschaft/medien-und-sport/fake-news/

NDR: Informationen zu Corona: Fakten oder Fake News?
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Informationen-zu-Corona-Fakten-oder…

Diese Episode ist Teil der Serie:
Cover image for podcast
Beschreibung

Wenn Du politisch was bewegen willst, musst Du wissen, wie Menschen ticken, was erfolgreiche Kommunikation ausmacht und wie Organisationen nach vorne kommen. Was ist wichtig? Was gibt’s Neues? Wie machen es andere? Christian Neuner-Duttenhofer von GreenCampus spricht darüber mit Expert/innen und Praktiker/innen.