Podcast-Episode

Isidora Randjelović über das feministische Rromnja-Archiv RomaniPhen

Wir sprechen mit der Rom*nja-Aktivistin Isidora Randjelović über tradierte Stereotype, ihre Arbeit im feministischen Romnja Archiv Romaniphen, die Diskriminierung von Sinti und Roma im deutschen Bildungssystem sowie die Verknüpfung von Sprache und Rassismus.

Diese Episode ist Teil der Serie:
Cover image for podcast
Beschreibung

Die Interviews der Heinrich-Böll-Stiftung als Podcast.

Dauer
14:09
Dateigröße
13654761
Lizenz
Media Type