Podcast-Episode

„More Future!“ - 40 Jahre Grüne Geschichte | Böll.Fokus

40 Jahre grüne und 30 Jahre bündnisgrüne Geschichte in der Bundesrepublik. Was war, was hat sich verändert, was bleibt? In diesem Podcast und in einer neuen Ausgabe des Magazins Böll.Thema geht es um die unterschiedlichen Generationen, die sich in der grünen Bewegung und Partei engagieren: Was verbindet die Gründungsgrünen der 1970er Jahre mit Fridays for Future und #unteilbar? Welche Erfahrungen haben die Bürgerbewegten Anfang der 1990er Jahre in die gemeinsame Partei eingebracht? Was wurde seither erreicht, was bleibt zu tun?

Ein Podcast mit:
- Annette Maennel, Leiterin Kommunikation der Heinrich-Böll-Stiftung
- Dr. Roman Schmidt, Referent für Zeitgeschichte der Heinrich-Böll-Stiftung
- Dr. Ellen Ueberschär, Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung

Mehr zur Grünen Geschichte in der digitalen Ausgabe von Böll.Thema.
https://www.boell.de/de/boellthema/ausgabe-22020-gruene-geschichte

Diese Episode ist Teil der Serie:
Cover image for podcast
Beschreibung

Ein fokussierter Blick auf ausgewählte Themen der Heinrich-Böll-Stiftung.