Krankenhäuser in der Krise?

9. November 2012

In der Veranstaltung aus der Reihe "Gespräche zur Gesundheitspolitik"diskutierten am 5.11.2012:

  • Dr. Wulf-Dietrich Leber, Leiter der Abteilung Krankenhäuser des GKV-Spitzenverbandes
  • Rüdiger Strehl, Generalsekretär des Verbandes der Universitätsklinika Deutschlands e.V.
  • Andreas Brandhorst, Referent für Gesundheitspolitik in der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Welchen Stellenwert werden Krankenhäuser in der künftigen Gesundheitsversorgung einnehmen? Wie viel Planung, wie viel Wettbewerb zwischen den Krankenhäusern ist erforderlich? Wie kann eine Finanzierung aussehen, die ausreichend ist und keine Fehlanreize setzt? Wie müssen die Arbeitsbedingungen in den Krankenhäusern verändert werden?

Audiomitschnitt

Videomitschnitt