Britta Haßelmann

Britta Haßelmann

MdB Bündnis 90/Die Grünen
Kontakt: 

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
030 / 227 74505
britta.hasselmann@bundestag.de
www.britta-hasselmann.de

Biografie: 

Britta Haßelmann wurde 1961 in Straelen am Niederrhein geboren und studierte Sozialarbeit in Bielefeld. Hier arbeitete sie viele Jahre in Initiativen und Projekten in den Bereichen Arbeit und Beschäftigung sowie Psychiatrie und Gesundheit. Seit 1989 ist sie bei den Grünen aktiv und seit 1994 Parteimitglied. Nach zehn Jahren in der Kommunalpolitik hat sie von 2000 bis Anfang 2006 den Landesverband NRW als Landesvorsitzende vertreten.

Seit 2005 ist sie Mitglied des Deutschen Bundestages und inzwischen parlamentarische Geschäftsführerin sowie kommunalpolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion. Sie ist Mitglied im Finanzausschuss und Unterausschuss Kommunales sowie im Ältestenrat und vertritt die Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Vermittlungsausschuss.

In ihrer Arbeit hält sie es mit Heinrich Böll: „Einmischung ist die einzige Möglichkeit, realistisch zu bleiben“. So engagiert sie sich auf Bundesebene für gerechtere Bund-Länder Finanzbeziehungen und eine Stärkung der Gemeinden. Trotz höheren Steueraufkommens verschlechtert sich die Situation der Kommunen entlang regionaler Entwicklungslinien. Die Disparitäten zwischen armen und reichen Städten und Gemeinden werden immer größer. Gleichzeitig sind die Kommunen ein zentraler Ort der demokratischen Gesellschaft und des bürgerschaftlichen Engagements. Denn vor Ort wird Demokratie unmittelbar ge- und erlebt. Die Unterstützung der Städte und Gemeinden sieht sie deshalb als eine ihrer zentralen Aufgaben in Berlin an.