Böll.Mitschnitt

Die Veranstaltungen der Heinrich-Böll-Stiftung zum Hören.

Podcast-Episode
Peter Schneider, 1940 in Lübeck geboren, studierte in Freiburg Germanistik und Geschichte und arbeitet seit 1961 als freier Schriftsteller, nicht gänzlich freiwillig, 1973
Podcast-Episode
Atomkraft nach Fukushima (2011) und Tschernobyl (1986) – Internationales Symposium Testunari Iida ist Direktor des Institutes für Nachhaltige Energiepolitik, einem
Podcast-Episode
Internationale Fachkonferenz mit Workshops & Podiumsdiskussionen Mittwoch, 13. April 2011, 9.00 bis 20.30 Uhr Markiert Fukushima weltweit das Ende des Atomzeitalters?
Podcast-Episode
Podiumsdiskussion Mit: Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, stellv. Direktor und Chefökonom des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung Jürgen Trittin, MdB Bündnis90/Die

Seiten