Zur Lage der Welt 2009

Zur Lage der Welt 2009

Autorenkollektiv

Zur Lage der Welt 2009

Zur Lage der Welt 2009

Ein Planet vor der Überhitzung

Der Klimawandel ist die größte Herausforderung für die Menschheit. Steigende Temperaturen und Tropenstürme, Überschwemmungen und Missernten, Wassermangel und politische Unruhen sind weitgehend die Folgen unseres Lebensstils in den Industrienationen – sie treffen aber besonders die Menschen in den armen Regionen der Erde. Die kommenden Jahre werden entscheidend sein, um den Klimawandel einzudämmen, die Widerstandsfähigkeit von Gesellschaften und Ökosystemen zu stärken und den am schlimmsten Betroffenen eine Perspektive zu geben. Allerdings müssten die Treibhausgase deutlich gesenkt werden.

Mit welchen Technologien, Verhaltensweisen, Institutionen und Abkommen können wir dies erreichen? Welche Möglichkeiten bieten zum Beispiel die Forst- und die Landwirtschaft, um den Gehalt von Kohlendioxid in der Luft zu reduzieren? Welche Ergebnisse müssen Ende 2009 auf der Weltklimakonferenz in Kopenhagen erzielt werden, damit eine Chance besteht, die schlimmsten Katastrophen abzuwenden?

Noch ist Handeln möglich. Was getan werden muss, das beschreibt der Bericht "Zur Lage der Welt 2009" des renommierten Worldwatch Institute in Washington in seinem sechsundzwanzigsten Jahr.

Zur Lage der Welt ist ein jährlich erscheinender Report des Worldwatch Institute in Washington. Diese Berichte sind seit vielen Jahren richtungsweisend in der Diskussion über eine nachhaltige Entwicklung. Das weltweite Ansehen hat sich das Worldwatch Institute durch seine präzisen Analysen, die Aktualität der Themen und nicht zuletzt durch sein Engagement für neue Ansätze und Sichtweisen erworben. Zum siebten Mal erscheint Zur Lage der Welt in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung und Germanwatch.

 
Ein Planet vor der Überhitzung -
Zur Lage der Welt 2009
   
Herausgeber/in Worldwatch Institute
Erscheinungsort
Erscheinungsdatum 21. 2009
Seiten 320
ISBN 978-3-89691-765-2
Bereitstellungs-
pauschale
19,90 Euro


Leseproben

 

Zur Lage der Welt 2009 zum Hören (MP3)


Buchvorstellung und Podiumsdiskussion, vom 28. April 2009:

 

Archiv

 

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben