Presseeinladung

Moralische Anstalt 2.0 - Theater trifft politische Bildung

Presseeinladung

Welche Rolle spielen der Ort und die Methode "Theater" für die politische Bildung heute? Welche Wirksamkeit kann sich bei einem Theaterbesuch entfalten? Drei Abende versuchen Antworten. Vom 1. bis 3. Oktober 2017, jeweils 18 Uhr in der Heinrich-Böll-Stiftung.

Der Humor stirbt zuletzt: Politische Satire in Zeiten einer repressiven Türkei

Wir stellen vor: Die Pilotfolge von „Kanal 82“, eine türkische Seifenoper der fiktiven 82. türkischen Provinz, die versehentlich unzensiert live sendet und damit ungeahnte Tumulte auslöst. Ergänzt wird die Episode von der Berlinerin Jilet Ayşe, die in guter, alter Kanak-Sprachen-Tradition schwört, dass alles, was uns unglaubwürdig vorkommt, die Wahrheit ist.

Tim Jackson: Wohlstand ohne Wachstum - das update

Buchvorstellung und Podiumsdiskussion

Am Mittwoch, den 19. Juli stellt Tim Jackson erstmals die komplett überarbeitete und deutlich erweiterte Neuauflage seines Standardwerkes "Wohlstand ohne Wachstum" in Deutschland vor. Anschließend diskutiert Barbara Unmüßig mit Andreas Novy und dem Autor über die zentralen Thesen des Buches.

Frankreich nach den Wahlen – Chancen für Deutschland und Europa

Fachgespräch

Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik, die Heinrich-Böll-Stiftung und die Stiftung Wissenschaft und Politik laden Sie ein zu einem Fachgespräch "Frankreich nach den Wahlen – Chancen für Deutschland und Europa", am 6. Juli 2017 in der
Heinrich-Böll-Stiftung.

Meet Your Idol. Feministisches Gipfeltreffen

Presseeinladung

Das Gunda-Werner-Institut für Feminismus und Geschlechterdemokratie in der Heinrich-Böll-Stiftung feiert am 8. Juli 2017 sein 10-jähriges Jubiläum. Der pinkfarbene Teppich wird ausgerollt für großartige Feminist*innen, in einer Art Speed-Dating kann man und frau ihnen begegnen.

Seiten

RSS - Presseeinladung abonnierenAls RSS-Feed abonnieren