Türkei

Deutsch

„Die Türkei braucht eine politische Mitte“ - Cem Özdemir im Gespräch

Die Anschläge vom 27. Juli 2008 und das Verbotsverfahren gegen die Regierungspartei AKP haben Ängste genährt, die Türkei könnte destabilisiert werden. Cem Özdemir erklärt, wie der Gegensatz zwischen AKP und alten Eliten zu verstehen ist - und was die Türkei vor allem braucht: mehr Parteien und mehr Demokratie.

Die Türkei — Den USA näher als Europa

In der innenpolitischen Debatte der USA ist die Türkei zu einem Testfall für eine differenzierte Außenpolitik und wichtiger Partner in einer instabilen Region geworden. Von Michael Werz

Kleine Risse im Lager der religiösen Herrscher

Wer die Ereignisse im Iran in den Medien verfolgt, hat stets Mühe, scheinbar widersprüchliche Informationen einzuordnen. Hier Aufklärung zu schaffen, hatte sich das Podium des Jour Fixe der Heinrich-Böll-Stiftung und der tageszeitung (taz) am 1. April vorgenommen. Von Stefan Schaaf

Seiten