Ukraine EN

Englisch

Interview: "Demonstrieren, bis die Forderungen erfüllt sind"

Die Massendemonstrationen in Kiew halten an. Tausende Menschen gehen bei winterlichen Temperaturen im Protest gegen Staatspräsident Wiktor Janukowitsch und seine Regierung auf die Straßen. Ein Interview mit Kyryl Savin, dem Büroleiter des Regionalbüros Kiew der Heinrich-Boell-Stiftung.

Von Jelena Nikolic

Ukraine: Pokerspiel am Dnipro

Das Assozierungsabkommen zwischen der Ukraine und der EU steht unter einem schlechten Stern. Klare Fortschritte gibt es weder bei der Reform der Staatsanwaltschaft, noch bei der Wahlgesetzgebung oder im Fall Tymoschenko.

Von Andreas Stein

Dossier: Die Ukraine auf dem Weg zur Demokratie

Auch nach zwei Jahrzehnten Unabhängigkeit und Transformation zeigt die Ukraine noch immer große Demokratiedefizite. Ein Schritt zurück zur Autokratie ist bei der andauernden politischen und wirtschaftlichen Krise nicht ausgeschlossen. Analysen und Berichte zum Thema finden Sie in unserem Dossier.

Konzert: Serhij Zhadan und die „Sobaki v Kosmose“

Der ukrainische Kultautor Serhij Zhadan und die Punk-Ska-Band "Sobaki v Kosmose"  („Hunde im Weltall“) aus Charkiw, Ukraine, arbeiten seit fünf Jahren zusammen. Am 27. Juni 2013 geben sie um 20:30 Uhr ein Konzert in der Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, Berlin.

Seiten