Mirna Funk

Die Autorin

Mirna Funk, geboren 1981 in Ostberlin, ist Journalistin und Schriftstellerin und lebt in Berlin und Tel Aviv. Ihr Roman "Winternähe" erschien 2015 und wurde mit dem Uwe-Johnson-Förderpreis für das beste deutschsprachige Debüt ausgezeichnet. In ihrem Werk und ihren Essays geht sie unter anderem den Fragen nach der Präsenz jüdischer Kultur in Deutschland heute und einer gegenwartsorientierten Erinnerungskultur nach. Seit über einem Jahr schreibt sie eine monatliche Kolumne für die deutschsprachige Vogue. Ihr neuer Roman erscheint 2021 bei dtv. (mirnafunk.com)