Podcast-Episode

Tante Emma – Begegnungsstätte in Moosburg an der Isar (1/5)

Was macht eine soziale Stadt aus? In dieser Böll.Regional Folge spricht Bianca Dietz von der Petra-Kelly-Stiftung in Bayern mit Johannes Becher, Gründer von Tante Emma e.V. in Moosburg an der Isar und Mitglied des bayerischen Landtags für Bündnis 90 / Die Grünen.
Tante Emma ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements und zur Unterstützung sozial benachteiligter Mitbürgerinnen und Mitbürger. Bei Tante Emma finden Moosburgerinnen und Moosburger neben gut erhaltenen Sachen auch einen Ort der Begegnung und des sozialen Zusammenhalts. Wie können Barrieren abgebaut werden und was braucht es für eine soziale und ökologische Begegnungsstätte? Hört rein!

Ein Podcast mit:
• Johannes Becher, Verein „Tante Emma“ in Moosburg an der Isar
• Bianca Dietz, Petra-Kelly-Stiftung Bayern

Shownotes:
https://tanteemma.org/

https://johannes-becher.de/

https://www.petrakellystiftung.de

Diese Episode ist Teil der Serie:
Cover image for podcast
Beschreibung

Böll.Regional stellt inspirierende lokale Projekte aus verschiedenen Bundesländern vor.

Schlagworte