Alle Inhalte

Netzpolitik – Alle Beiträge

1 - 20 von 90

Künstliche Intelligenz: Wem gehören die Daten?

Podcast

Daten spielen für die Künstliche Intelligenz eine zentrale Rolle. Dieser Podcast stellt Fragen wie: Wem gehören all die Daten, mit denen Maschinen lernen, und wie soll mit diskriminierenden KIs umgegangen werden? 

Von Lukasz Tomaszewski

Künstliche Intelligenz: Wer trägt die Verantwortung?

Podcast

Wie wollen wir in unserer Gesellschaft mit den Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz umgehen? In vielen Bereichen könnte KI enorme Fortschritte bringen: in der Medizin, im Verkehr, in der Pflege. Aber: Wer übernimmt die Verantwortung, wer haftet?

Von Anna Bilger

Künstliche Intelligenz in der Verbrechensbekämpfung

Podcast

Dieser Podcast ist die dritte Folge unserer Serie über Künstliche Intelligenz. In dieser Folge über die Verbrechensbekämpfung mit Hilfe von künstlicher Intelligenz finden wir heraus, ob die Science Fiction schon Teil der Gegenwart geworden ist.

Von Anna Bilger, Lukasz Tomaszewski, Vanessa Loewel

Wie verändert Künstliche Intelligenz den Verkehr?

Podcast

Dieser Podcast ist die zweite Folge unserer Serie über Künstliche Intelligenz. In dieser Folge über intelligente Softwarelösungen für Autos schauen wir uns an, was für Auswirkungen Künstliche Intelligenz auf diesen Bereich unseres Alltages hat und haben wird.

Von Anna Bilger, Vanessa Loewel, Lukasz Tomaszewski

Was ist Künstliche Intelligenz?

Podcast

Unsere Vorstellung von Künstlicher Intelligenz ist geprägt durch Science-Fiction-Romane und Filme aus Hollywood. Doch was ist wirklich möglich? Was ist Künstliche Intelligenz? Wer denkt da? Wo wird sie eingesetzt und welche Probleme gibt es?

Von Anna Bilger, Vanessa Loewel, Lukasz Tomaszewski

Wer steuert die Künstliche Intelligenz?

Podcast

Künstliche Intelligenz stellt auch Politik und Verwaltung vor neue Herausforderungen. Wie wurde in der Vergangenheit technischer Fortschritt wahrgenommen und verhandelt? Was ist mit Öffentlichkeit und Zivilgesellschaft? Was muss als nächstes getan werden? 

Von Anna Bilger, Vanessa Loewel, Lukasz Tomaszewski

Die Kontroverse um Verschlüsselung: Worum geht es?

Infografik

Umstrittenen Forderungen nach Vorder- oder Hintertüren für staatliche Akteure kann mit Reformen begegnet werden. Alle beteiligten Anspruchsgruppen – auch der Privatsektor und die Zivilgesellschaft – sollten sich in einen konstruktiven Dialog hierzu einbringen.

Künstliche Intelligenz

Podcast

Wissenschaft und Wirtschaft versuchen seit vielen Jahren, den komplexen menschlichen Geist künstlich nachzubauen. Unsere Podcastreihe untersucht, wie erfolgreich diese Bemühungen sind.

Afrika in den digitalen Startlöchern

Der Kontinent ist auch bei der Digitalisierung Entwicklungsland, doch zeugen die bereits arbeitenden Start-ups von seinem enormen Potenzial.

Von Geraldine de Bastion

Im digitalen Vormärz

Das Theater verschanzt sich hinter seinem (moralischen) Anstaltsgedanken, statt seine zweihundertjährige Erfahrung als Plattform und Medium für die eigene digitale Transformation zu nutzen.

Von Esther Slevogt

You should watch Big Brother

Verfahren algorithmischer Entscheidungsfindungen analysieren, sortieren und diskriminieren Menschen auf eine ihnen undurchschaubare Weise, deshalb müssen sie reguliert werden.

Von Julia Krüger

Social Media zu sozialen Medien machen

Ein anderes Internet, dessen Angebote und Anwendungen nicht den Fokus auf die kommerzielle Ausbeutung von Daten legen, ist möglich. Ein Plädoyer für eine Ethik der Digitalisierung.

Von Oliver Zöllner

Industrie 4.0

Ein Capricchio über die Zwiespältigkeit der Digitalisierung und dass der analoge Mensch nicht einfach mitdigitalisiert werden kann.

Von Kathrin Röggla

Vom Netzwerk zur Plattform

Wie andere technologisch getriebene Revolutionen zuvor muss auch die Digitalisierung gestaltet werden. Die Möglichkeiten zur Gestaltung des virtuellen Raumes sind real, wir müssen sie nur ergreifen.

Von Dr. Ellen Ueberschär, Barbara Unmüßig

Digitale Mobilität

Ein Capriccio über die juristischen Herausforderungen der Digitalisierung.

Von Kathrin Röggla

Seiten