Digital Futures

Das digitale Morgen: Wie kommen wir von höher, schneller, weiter zu nachhaltig, fair und inklusiv? Welche neuen Erzählungen und konkreten Maßnahmen braucht es für eine solche Digitalisierung? Was können wir aus vergangenen Erfolgen und Misserfolgen dafür lernen und wie können Politik und Zivilgesellschaft besser zusammenarbeiten?

Dazu haben sich am 1. und 2. September 2022 Vertreter*innen von 40 Organisationen der digitalen Zivilgesellschaft aus 22 Ländern zum Digital Futures Gathering in Berlin getroffen. Gemeinsam haben sie Konzepte und neue Narrative für inklusive und gerechte digitale Zukünfte entworfen. Im Mittelpunkt der Überlegungen und Diskussionen stehen dabei nicht Technologien, sondern die zentralen Herausforderungen unserer Zeit: Die Klimakrise und die zunehmende gesellschaftliche Spaltung.

Videos

Podcasts

Wir können die digitale Gesellschaft demokratisch und gerecht gestalten und gleichzeitig unseren Planeten schützen – davon ist der neue hbs Vorstand Jan Philipp Albrecht überzeugt. Wir sprechen mit ihm anlässlich der re:publica, dem Festival für die digitale Gesellschaft.

Begrüßung: Julia Kloiber

Kontakt