Antje von Broock

Antje von Broock

Stellvertretende Geschäftsführerin Politik & Kommunikation beim BUND
Antje von Broock
Biografie: 

Antje von Broock (Jahrgang 1976) verbrachte ihre Kindheit in Niedersachsen und in der türkischen Hauptstadt Ankara.

In ihrer Schulzeit lernte sie ein Jahr in Norwegen.

Sie studierte Politikwissenschaft, Kommunikations­wissenschaft und Linguistik in Göttingen, Potsdam, Berlin und Rennes/Frankreich.

2003 übernahm sie die Leitung des Regionalbüros der grünen Europaabgeordneten Elisabeth Schroedter. Hier war sie verantwortlich für die Pressearbeit, den Bürger/innenkontakt und den inhaltlichen Austausch mit der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen.

Zwischen 2004 und 2007 konnte sie berufliches und ehrenamtliches Engagement als Co-Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft Europa bestens verbinden.

2006 wechselte sie zum Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)/ Friends of the Earth Germany und ist dort seither zuständig für internationale Umweltpolitik und die Zusammenarbeit mit den internationalen NGO-Netzwerken des BUND. Seit 2012 leitet sie das Team Klima & Energie und ist Teil des Managements des Bundesverbandes. Seit 2015 ist sie stellvertretende Geschäftsführerin für den Bereich Politik & Kommunikation. 

Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Alle Beiträge: