Daniel Levine-Spound
Menschenrechtsaktivist

Daniel Levine-Spound studiert im zweiten Jahr Jura in Harvard. Sein Spezialgebiet ist internationales Menschenrecht. Zu seinen Forschungsgebieten gehören Übergangsjustiz, die Rechte von Flüchtlingen, Menschenrechte, Terrorbekämpfung sowie das internationale Strafrecht.

Kontakt

Twitter: @dlspound