Doreen Khoury
Doreen Khoury

Doreen Khoury war von 2009 bis August 2012 Programmmanagerin im Büro Beirut der Heinrich-Böll-Stiftung. Zuvor arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Spezialistin für Wahlen beim Lebanese Centre for Policy Studies (LCPS) und war geschäftsführende Direktorin der Lebanese Association for Democratic Elections. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Wahlen, Governance, Korruptionsbekämpfung und die Nutzung sozialer Medien. Bis April 2013 war sie Stipendiatin der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. 

Doreen Khoury war von 2009 bis August 2012 Programmmanagerin im Büro Beirut der Heinrich-Böll-Stiftung.