Dr. Anna Lührmann
Staatsministerin für Europa im Auswärtigen Amt
Anna Lührmann Porträt

Lebenslauf

  • Geboren am 14. Juni 1983 in Lich
  • 2002 - Allgemeine Hochschulreife
  • 2002 bis 2009 - Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 2003 bis 2008 - Bachelorstudium in Politikwissenschaften und Organisation an der Fernuniversität Hagen
  • 2009 bis 2011 - Masterstudium “Gender and Peace Studies” an der Ahfad Universität, Sudan
  • 2010 bis 2012- Beratungstätigkeiten für das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP)
  • 2011 bis 2015 - Masterstudium und Promotion in Politikwissenschaft zum Thema Demokratieförderung an der Humboldt-Universität Berlin
  • 2015 bis 2018 - Postdoktorandin am Varieties of Democracy Institut, Universität Göteborg, Schweden
  • 2018 bis 2020 - Stellvertretende Direktorin des Varieties of Democracy Instituts, Universität Göteborg, Schweden
  • 2018 bis 2021 - Juniorprofessorin an der Universität Göteborg, Schweden
  • Seit 2021 - Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Seit 8. Dezember 2021 - Staatsministerin für Europa im Auswärtigen Amt

Alle Beiträge: