Isabel Daum

Isabel Daum

Biografie: 

Isabel Daum ist Völkerrechtlerin. Seit ihrem Masterstudium des internationalen Rechts in Genf und an der Harvard Law School beschäftigt sie sich mit dem Thema Unternehmensverantwortung und speziell Wirtschaft und Menschenrechte. Sie arbeitete zu diesen Themen beim Deutschen Global Compact Netzwerk, der Weltnaturschutzunion und der International Commission of Jurists. Zuletzt bewertete sie als Analystin einer Nachhaltigkeitsratingagentur unter anderem die Menschenrechtsperformance internationaler Unternehmen. Aktuell studiert sie deutsches Recht in Berlin und ist Stipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung