Johannes Voswinkel

Johannes Voswinkel

Leiter des Büro der Heinrich-Böll-Stiftung in Moskau
Kontakt: 

Geboren am 19. August 1961 in Frankfurt am Main

1989
Volontariat an der „Henri-Nannen-Journalistenschule“ in Hamburg, 10. Lehrgang

1985 – 1988
schon in der zweiten Hälfte Jahre der achtziger Jahre mehrfach Reisen in die Sowjetunion als Reisebegleiter für Touristenreisen nach Moskau und Leningrad

1990
siebenmonatiges Russisch-Studium in Moskau

1991-1992
erst Organisation und journalistische Begleitung der STERN-Aktion „Helft Russland“ in der Sowjetunion, dann von August 1991 an Moskau-Korrespondent des STERNs

1998 – 2001
Moskau-Korrespondent des STERNs

2002 – Juli 2013
Moskau-Korrespondent der ZEIT

August 2013 – Juli 2015
freier Moskau-Korrespondent für ZEIT Online, DIE ZEIT, Osteuropa, Amnesty-Journal, Russland-Analysen, Helmholtz Perspektiven u.a.