Lisa Tatu Hey
Autorin

Lisa Tatu Hey ist Deutsch-Kenianerin und seit 2020 Teil des Black Earth Kollektivs. Sie setzt sich kritisch mit «entwicklungspolitischen» Diskursen, die im Kontext der Klimakrise entstehen, auseinander. Sie engagiert sich mit ihrer Arbeit bei «FAIR SHARE of women leaders» für eine Feministische Führungskultur. Seit 2018 lebt sie in Berlin.