Motoko Aizawa

Motoko Aizawa

Institute for Human Rights and Business, USA
Urheber/in: Privat. All rights reserved.
Biografie: 

Motoko Aizawa ist Geschäftsführerin des Institute for Human Rights and Business, USA. Sie ist Expertin für Umwelt-, Sozial- und Governance-Aspekte von Nachhaltigkeitspolitik sowie für politische Initiativen, die Regierungen und Firmen dabei unterstützen, ihre Nachhaltigkeitsanstrengungen zu verbessern. Sie hat als Hauptautorin an den IFC Performance Standards aus dem Jahr 2006 mitgearbeitet und die Menschenrechtsbestimmungen für die Aktualisierung dieser Standards im Jahr 2012 erarbeitet.