Nina Ohlmeier

Nina Ohlmeier verantwortet beim Deutschen Kinderhilfswerk e.V. den Bereich Politische Kommunikation/Advocacy. Gemeinsam mit ihrem Team arbeitet sie an der strategischen Aufstellung und praktischen Durchführung der Lobbyarbeit zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland. Ihr persönlicher Schwerpunkt liegt dabei auf den Themen soziale Gerechtigkeit und Verbesserung der Teilhabechancen von Kindern. Zuvor war sie sowohl in der Politikberatung, u.a. für die „Gesamtevaluation der ehe- und familienbezogenen Leistungen in Deutschland“, als auch im Deutschen Bundestag als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Sie hat einen europäischen Studienhintergrund, mit zwei deutsch-französischen Studienabschlüssen, zuletzt im Master an der FU in Berlin und Sciences Po Paris mit dem Schwerpunkt „Affaires européennes“.

Alle Beiträge: