Olya Azatyan

Olya Azatyan

Projektkoordinatorin Armenien im Regionalbüro Südkaukasus der Heinrich-Böll-Stiftung
Biografie: 

Olya Azatyan ist seit September 2016 Projektkoordinatorin Armenien im Regionalbüro Südkaukasus der Heinrich-Böll-Stiftung. In den vergangenen Jahren beaufsichtigte sie Projekte der britischen Botschaft Jerewan im Zusammenhang mit Menschenrechten und Konflikttransformation. Seit 2014 ist sie Gastdozentin für politische Planung und Politikanalysen an der Yerevan State University of Languages and Social Sciences.