Paul Kohlenberg

Paul Kohlenberg ist Büroleiter der Heinrich-Böll-Stiftung in Peking. Er hat Politikwissenschaften und moderne Chinawissenschaften studiert (MSc Oxford, LLM Warwick, PhD FU Berlin). Vor Eintritt in die Stiftung war er für die Stiftung Wissenschaft und Politik als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Asien tätig.

Alle Beiträge: