Iran-Report 10/2013

Aus der Reihe
Kostenlos

Der Konflikt um das iranische Atomprogramm, die Wahlfälschung vom Juni 2009, die Verfolgung der Opposition und die Verletzung der Menschenrechte sind einige der wiederkehrenden Themen des Iran-Reports. Er wertet Nachrichten verschiedener Quellen aus, auch um die von den Mächtigen in Iran verfügten Behinderungen und Einschränkungen der journalistischen Arbeit auszugleichen. Der Iran-Report produziert keine Schlagzeilen sondern er erhellt die Meldungen, das Nichtgesagte dahinter.

Der Iran-Report wird einem breiten Interessentenkreis aus Politik, Wissenschaft und Medien zur Verfügung gestellt.

Elektronisches Abonnement:
Wenn Sie den Iran-Report kostenfrei abonnieren wollen, folgen Sie bitte diesem Link https://themen.boell.de
Nach Setzen des Hakens am Ende der 1. Seite gelangt man zur Auswahl der Publikationen, u.a. zum Iran-Report.
Wenn Sie den Iran-Report nicht mehr bekommen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@boell.de

 

 

Produktdetails
Veröffentlichungsdatum
Oktober 2013
Herausgeber
Heinrich-Böll-Stiftung
Seitenzahl
24
Lizenz
Alle Rechte vorbehalten.
ISBN / DOI
--
Inhaltsverzeichnis

Innenpolitik:
Politische Gefangene freigelassen / Chamenei: Bei der Begegnung mit dem Westen Stärke zeigen / Wirbel um Rafsandschani / Schlagabtausch in der Expertenversammlung / Außenministerium übernimmt Verhandlungsführung im Atomkonflikt / Ebtekar neue Vizepräsidentin / Schamchani neuer Sekretär im Nationalen Sicherheitsrat / Keine Exmatrikulationen mehr an den Universitäten / Kritik an Umgang mit Bahais / Akten zu Mussavi, Rahnaward und Karrubi an Sicherheitsrat übergeben / Bürgermeister Ghalibaf im Amt bestätigt / Hackerangriff auf Sarifs Facebook-Seite / Facebook und Twitter für 24 Stunden frei / Dschannati: Zensur wird doch nicht aufgehoben / Haus des Kinos wieder offen
 

Wirtschaft:
Atomkonflikt / Scharfe Kritik an Internationaler Atombehörde / Überprüfung aller Ölverträge / EU-Gericht hebt Sanktionen gegen mehrere Firmen auf / Facebook-Mitgliedschaft für Politiker wird überprüft / Iran übernimmt Atommeiler in Bushehr
 

Außenpolitik:
Rohani auf der UN-Vollversammlung / Obamas Rede / Glückwünsche für das jüdische Neujahr / Obamas Schreiben an Rohani / Rohani kündigt Annäherung an Europa an / Iran und Syrien / 52 Tote bei Angriff auf Camp Aschraf im Irak / Sechs Slowaken freigelassen / Schweizer Diplomat zu Besuch in Teheran / Rohanis Antwortschreiben an Gauck

 

Schlagworte
Ihr Warenkorb wird geladen …