Wen wir suchen

Wen wir suchen

Stephan Röhl. Urheber/in: Stephan Röhl. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.

Wir suchen talentierte Abiturientinnen und Abiturienten sowie Studierende mit einer Migrationsgeschichte/ einem Migrationshintergrund. Die Bewerberinnen und Bewerber sollen das Berufsziel Journalismus haben. Wir wünschen uns dabei: 

  • Migrationsgeschichte/Migrationshintergrund, bi-nationaler oder bi-kultureller Hintergrund
  • Unterstützung der Ziele der Heinrich-Böll-Stiftung
  • Erste journalistische Erfahrungen, z.B. in einer Schülerzeitung, im Bürgerradio, in einer Agentur oder ähnliches (belegt durch Arbeitsproben)
  • Hervorragende Schul- beziehungsweise Studienleistungen
  • Gesellschaftliches Engagement (z.B. Verein, Schülermitverwaltung, Fachschaftsrat, Ehrenamt etc.) und politisches Interesse
  • Kreativität, interkulturelle Kompetenz, kritisches Denken