Europa-Atlas - Daten und Fakten über den Kontinent

Heinrich-Böll-Stiftung, DGAP, ECFR, Le Monde Diplomatique
Veröffentlichungsort
Berlin
Veröffentlichungsdatum
9. Mai 2014
Seitenzahl
52
Lizenz

Hinweis: Die gedruckte Version ist derzeit leider vergriffen.

2. Auflage

Europa ist mehr als Schuldenkrise, Bürokratie und nationale Kleingeisterei. Dies zeigt der Europaatlas, den die Heinrich-Böll-Stiftung gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, dem European Council of Foreign Relations und Le Monde Diplomatique herausgibt.

Der Atlas liefert Daten, Fakten und Zusammenhänge. Er zeigt ein Europa, das Geburtsort von Aufklärung und Demokratie war und zugleich Schauplatz blutiger Kriege und Diktaturen, das durch seine kulturelle und politische Vielfalt besticht und nach wie vor vielen Menschen als Sehnsuchtsort gilt. Der Atlas eröffnet einen frischen Blick auf die Europäische Union mit all ihren Errungenschaften und Widersprüchen.

Kurz: Er zeigt ein Europa, für das es sich zu kämpfen lohnt.

52 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen.

 

Einkaufswagen

Ihr Warenkorb wird geladen …

zuzüglich Versandkosten / abzüglich Rabatt / inkl./exkl. 7% MwSt. Weitere Informationen in den AGB;