Hast du schon deinen Böll gefunden?

Hast du schon deinen Böll gefunden?

Ein Lesebuch mit Texten von Heinrich Böll
Cover Hast du schon deinen Böll gefunden?
12. Jun. 2017
Zeynep Balazünbül, Till Gierlich, Heinrich-Böll-Stiftung
Veröffentlichungsort: Berlin
Veröffentlichungsdatum: Juni 2017
Seitenanzahl: 112
Lizenz: All rights reserved.
ISBN / DOI: 978-3-86928-162-9

Der 100. Geburtstag Heinrich Bölls ist der Anlass, die Idee kam beim Wein: Eine Stipendiatin und ein Stipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung haben einen Sammelband mit Texten des Literaturnobelpreisträgers zusammengestellt, der die Facetten seines Werks unterhaltsam und anregend präsentiert: Böll vom Besten.

Ein Lesebuch für alle, die Böll noch kennenlernen oder endlich mal wieder lesen wollen: u.a. mit „Anekdote zur Senkung der Arbeitsmoral“, „Der Wegwerfer“ und die „Ungehaltene Rede vor dem Deutschen Bundestag“. 

Das Buch ist bei der Heinrich-Böll-Stiftung nur vor Ort erhältlich.