Anne-Klein-Frauenpreis 2015 an Nebahat Akkoc

Nebahat AkkocNebahat Akkoc.

Der Anne-Klein-Frauenpreis 2015 geht an die Kurdin Nebahat Akkoc für ihren aktiven Widerstand gegen staatliche und häusliche Gewalt, für die Verteidigung der Menschenrechte und Rechte der Frauen.

Der Anne-Klein-Frauenpreis wurde bei einem Festakt am Abend des 6. März 2015 in Berlin überreicht. Die Laudatio hielt die Schauspielerin Sibel Kekilli.

Hinweis: Informationen in türkischer und kurdischer Sprache finden sie auf der Seite unseres Landesbüros Istanbul.