Podcast-Episode

Öffentliche Räume | Böll.Fokus

Der Sammelband Öffentlicher Raum! schaut auf Plätze und Parks, Kitas, Schulen, Bibliotheken, Sportplätze oder Eckkneipen und digitale Räume wie die sozialen Medien. Das Buch sucht nach Auswegen aus der gesellschaftlichen Segregation in Stadt und Land, in der Digitalisierung, in der Bildung und in den ästhetischen Räumen von Kunst und Sport. Erschienen ist das Buch bei Campus.
Und hier kommt ein Podcast dazu. Er fragt in der Corona-Pandemie nach den Erfahrungen vieler, dass öffentliche Räume fehlen, wenn Kitas geschlossen sind, das kulturelle Leben auf Sparflamme und die Plätze leer sind.
----
Sammelband "Öffentlicher Raum":
https://www.boell.de/index.php/de/2020/04/21/oeffentlicher-raum

Diese Episode ist Teil der Serie:
Cover image for podcast
Beschreibung

Ein fokussierter Blick auf ausgewählte Themen der Heinrich-Böll-Stiftung.