Fabiana Frayssinet
Journalistin

Fabiana Frayssinet, argentinische Journalistin, ist auf internationalen Journalismus und die Berichterstattung über Entwicklungsfragen spezialisiert. Sie hat in verschiedenen Ländern für die internationale Nachrichtenagentur Inter Press Service (IPS) gearbeitet und pendelt derzeit zwischen Argentinien und Brasilien. Dort befasst sie sich mit regionalen Themen und Reportagen. Sie ist als Multimedia-Journalistin, Drehbuchautorin und TV-Produzentin tätig. 

Die IPS ist auf Berichterstattung über Entwicklungsfragen spezialisiert und verfolgt Vorgänge und Prozesse aus der Globalperspektive des Südens. Mit ihren Inhalten gibt sie «denen eine Stimme, die keine Stimme haben», ihren eigentlichen Protagonistinnen und Protagonisten. IPS ist in allen Themenbereichen präsent und bietet Dienste in 10 Sprachen an.

Alle Beiträge:

12. Dezember 2018