Paula Grobbecker
Leitung des Bereichs Kampagnen und Veranstaltungen in der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe

Paula Hendrikje Grobbecker ist 1984 in Rostock geboren und aufgewachsen. In Magdeburg und Barcelona studierte sie Politikwissenschaften und Soziologie. Seit 2006 ist sie bei Bündnis 90/Die Grünen auf kommunaler und landespolitischer Ebene aktiv. Von 2011 bis 2014 war sie als Referentin des Landesvorstandes von Bündnis 90/Die Grünen Sachsen-Anhalt tätig. 2015-2019 arbeitete sie als Kommunikationsmanagerin in der grünen Bundestagsfraktion in Berlin, seitdem leitet sie in der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe den Bereich Kampagnen und Veranstaltungen.

Mit der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. Neben ihrer Vorstandstätigkeit hat sie für die Stiftung als Trainerin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gearbeitet.

Seit Mai 2017 ist Paula Grobbecker Mitglied der Mitgliederversammlung der Heinrich-Böll-Stiftung.