Künstliche Intelligenz

PodcastWie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert

Künstliche Intelligenz und Algorithmen verändern grundlegend die Art und Weise, wie Menschen arbeiten, lernen, kommunizieren, konsumieren und leben.

Wissenschaft und Wirtschaft versuchen seit vielen Jahren, den komplexen menschlichen Geist künstlich nachzubauen.

In sieben Podcastfolgen untersuchen wir, wie erfolgreich diese Bemühungen sind.

Und wie Politik und Gesellschaft auf die Entwicklungen Einfluss nehmen.

Jetzt als Podcast abonnieren!
iTunes / Spotify / DeezerRSS
 

Staffel 2

Künstliche Intelligenz: Wer trägt die Verantwortung?

Podcast

Wie wollen wir in unserer Gesellschaft mit den Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz umgehen? In vielen Bereichen könnte KI enorme Fortschritte bringen: in der Medizin, im Verkehr, in der Pflege. Aber: Wer übernimmt die Verantwortung, wer haftet?

Von Anna Bilger
Ob sich Roboter bewusst sind, dass sie Roboter sind? Rückfrage an Dich: Woher weißt Du, dass Du ein Mensch bist?
Sophia, Roboter
In einem Punkt müssen wir uns Sorgen machen: Wer hat die Consumer Daten?
Anna Christmann

Künstliche Intelligenz: Wem gehören die Daten?

Podcast

Daten spielen für die Künstliche Intelligenz eine zentrale Rolle. Dieser Podcast stellt Fragen wie: Wem gehören all die Daten, mit denen Maschinen lernen, und wie soll mit diskriminierenden KIs umgegangen werden? 

Von Lukasz Tomaszewski
Wir glauben, dass es neben der technischen Expertise eben auch eine ethische Expertise braucht.
Carla Hustedt

Staffel 1

Was ist Künstliche Intelligenz?

Podcast

Unsere Vorstellung von Künstlicher Intelligenz ist geprägt durch Science-Fiction-Romane und Filme aus Hollywood. Doch was ist wirklich möglich? Was ist Künstliche Intelligenz? Wer denkt da? Wo wird sie eingesetzt und welche Probleme gibt es?

Von Anna Bilger, Vanessa Loewel, Lukasz Tomaszewski
Künstliche Intelligenz sind Technologien, bei denen Maschinen irgendwie so ähnlich werden, dass wir Menschen das Gefühl haben, da sei was intelligent .
Joachim Fetzer

Wie verändert Künstliche Intelligenz den Verkehr?

Podcast

Dieser Podcast ist die zweite Folge unserer Serie über Künstliche Intelligenz. In dieser Folge über intelligente Softwarelösungen für Autos schauen wir uns an, was für Auswirkungen Künstliche Intelligenz auf diesen Bereich unseres Alltages hat und haben wird.

Von Anna Bilger, Vanessa Loewel, Lukasz Tomaszewski
Wir gehen davon aus, dass die Unfallzahlen signifikant zurückgehen. Es ist gerade die Vision, dass wir zu null Verkehrstoten kommen können.
Mirko Knaack

Künstliche Intelligenz in der Verbrechensbekämpfung

Podcast

Dieser Podcast ist die dritte Folge unserer Serie über Künstliche Intelligenz. In dieser Folge über die Verbrechensbekämpfung mit Hilfe von künstlicher Intelligenz finden wir heraus, ob die Science Fiction schon Teil der Gegenwart geworden ist.

Von Anna Bilger, Lukasz Tomaszewski, Vanessa Loewel
Es kann sein, dass Sie der Gruppe schlechter Bürger zugeordnet werden, aber eigentlich sind Sie guter Bürger.
Yvonne Hofstetter

Wer steuert die Künstliche Intelligenz?

Podcast

Künstliche Intelligenz stellt auch Politik und Verwaltung vor neue Herausforderungen. Wie wurde in der Vergangenheit technischer Fortschritt wahrgenommen und verhandelt? Was ist mit Öffentlichkeit und Zivilgesellschaft? Was muss als nächstes getan werden? 

Von Anna Bilger, Vanessa Loewel, Lukasz Tomaszewski
Wenn Sie mich fragen, ist diese Technologie die größte Bedrohung, die es gibt, für die Menschheit. Wir züchten einen Dämon heran.
Elon Musk

Diese Podcastreihe ist eine Produktion des Audiokollektivs. Autorinnen und Autoren: Anna Bilger, Vanessa Loewel, Lukasz Tomaszewski. Redaktion Heinrich-Böll-Stiftung: Michael Stognienko; Jonas Witsch und Lukas-C. Fischer. Musik: frametraxx.