Iran-Report 12/2004

Iran-Report 12/2004


 

Außen- und Sicherheitspoltik

iran-report Ausgabe 12/2004

Der iran-report 12/2004 (15 S., 80 KB, PDF) kann von dieser Seite herunter geladen werden.

I. Innenpolitik

  • Versammlung der Reformer
  • UN-Resolution zu Menschenrechtsverletzungen in Iran
  • Justiz klagt gegen „Atomspione“
  • „Wenn wir zehn Frauen hinrichten, gibt es keine Prostitution mehr“
  • Parlamentssitz für Iraner im Ausland
  • 350 Millionen Dollar für die Basidjis
  • Langjährige Haftstrafe für Yazdi
  • Verschärfte Angriffe auf die Zivilgesellschaft

II. Wirtschaft

  • Zum ersten Mal: Iran deckt Eigenbedarf an Getreide
  • Briten: Einfluss auf iranischen Markt
  • Gasproduktionsanlage in Betrieb
  • Benzinimport für 1,3 Milliarden Dollar

III. Außenpolitik

  • Einigung im iranischen Atomstreit
  • Konservative machen Front gegen die Vereinbarung mit EU-Staaten
  • Erklärung der Parlamentsabgeordneten
  • Die Argumente der Gegner
  • Neue Warnung aus Washington
  • Powell: USA ohne Umsturzplan für Iran
  • Powell und Charrasi im Gespräch
  • Revolutionsführer Chamenei kritisierte die islamischen Staaten
  • Iran würdigt Arafats „herausragende Rolle“ im Kampf gegen Israel

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben