Podcast-Episode

Insektenatlas: Pestizide (2/3)

4 Millionen Tonnen Pestizide landen weltweit jedes Jahr auf den Feldern - und bedrohen die Artenvielfalt und unsere Ökosysteme. Pestizide sind mitverantwortlich für das Insektensterben: Wie können wir das verhindern? Und wie könnte eine insektenfreundliche Landwirtschaft aussehen?

Ein Podcast des Audiokollektivs.

Ein Podcast mit:
Peter Krenz, Geschäftsführer des Ökodorfes Brodowin
Bärbel Gerowitt, Professorin für Phytomedizin, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock
Katrin Wenz, Agrarreferentin beim Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND)

Photo by Dejan Zakic on Unsplash

Diese Episode ist Teil der Serie:
Cover image for podcast
Beschreibung

Die mehrteiligen Themenschwerpunkte der Heinrich-Böll-Stiftung zum Anhören.