Für Europa! Unsere Themen im Überblick

Für Europa!

Unsere Europa-Arbeit im Überblick

Einleitung

Im Mai markieren die Europa-Wahlen einen entscheidenden Termin für das europäische Projekt. Mit unserer Europa-Arbeit in Berlin, Brüssel, Paris, Warschau, Prag, Bratislava, Budapest und Thessaloniki setzen wir uns gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern aus der Zivilgesellschaft konsequent für die Verteidigung der europäischen Demokratien und die Gestaltung einer offenen europäischen Gesellschaft ein und geben Impulse für eine neue europäische Politik unter grünem Vorzeichen.

Pro-Europäische Demokratie

In vielen Teilen der Welt – auch in Europa – werden demokratische Spielräume eingeschränkt, Repressionen gegen Zivilgesellschaft, Opposition und Minderheiten nehmen zu. Wirtschaftlich mächtige Eliten, illiberale Politiker/innen und regressive Kräfte verstärken ihren Einfluss auf politische Entscheidungen. Zu unserem Kernauftrag gehört, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und politische Partizipation zu fördern und fest an der Seite der Pluralität und Bürgerrechte zu stehen – in Deutschland, Europa und auch weltweit.

Brexit-Blog

Blog

Der Brexit-Blog thematisiert aktuelle Entwicklungen in Großbritannien sowie übergreifende Themen wie Gender und LGBTQ+, Breget und die Generation-Brexit.

Europa im Aufbruch? Ideen für eine progressive Politik

Konferenz

Wie kann eine positive Zukunftsvision für Europa aussehen? Darüber wurde auf der europapolitischen Jahrestagung 2018 diskutiert. Denn wer verhindern will, dass 2019 die Rechtspopulisten weiter an Boden gewinnen, braucht konkrete Antworten. 

Reconnecting Europe

Blog
Unser Blog "Reconnecting Europe" spricht wichtige europäische Themen an: wie den Brexit, den erstarkenden Populismus, die Entdemokratisierung, die Migrationspolitik, die anhaltenden Schwierigkeiten in der Eurozone und die angespannten Beziehungen zu den europäischen Nachbarn Russland und Türkei.

Europäische Energie- und Agrarwende

Die Energiewende ist im vollen Gange. Die Zeichen stehen auf Abkehr von fossilen Brennstoffen, hin zu sauberer Energie aus Sonne, Wind und Co. Die Energiewende soll Motor von wirtschaftlichem und gesellschaftlichen Wandel werden und somit ein gesamtgesellschaftliches Projekt, das wir auch in Europa voranbringen müssen.

Auch muss die Agrarwende vorangetrieben werden. Es ist an der Zeit, die Wünsche von vielen Verbraucherinnen und Verbrauchern zu respektieren und die Bäuerinnen und Bauern zu unterstützen: weg von einer rein industrialisierten Landwirtschaft hin zu einer nachhaltigen Agrarproduktion.

Der Agrar-Atlas 2019

Der Agrar-Atlas zeigt: Agrarpolitik geht alle an. Sie gestaltet unsere Landschaft und ist der Hauptgrund dafür, dass es immer weniger Wildbienen, Insekten und Feldvögel gibt.

Energiewende

Damit die Energiewende erfolgreich wird, müssen wir jetzt die richtigen Weichen im Strom-, Wärme- und Verkehrsbereich stellen.

Migration und Integration

Weltweit gibt es rund 250 Millionen Migrantinnen und Migranten; weitere 65 Millionen Menschen befinden sich auf der Flucht. Dies bringt Herausforderungen, aber auch neue Chancen für Staat und Gesellschaft mit sich. Wir suchen nach Ansätzen für eine nachhaltige und solidarische Einwanderungspolitik.

Dossier: Seenotrettung und Flüchtlingsschutz

Dossier

Noch nie war für Flüchtlinge das Risiko, auf dem Mittelmeer zu ertrinken, so hoch wie jetzt. Derzeit stirbt jeder 10. Mensch bei der Flucht über das Mittelmeer. Das darf nicht so weitergehen. Unser aktueller Schwerpunkt.

Publikation

Vom Zahlmeister zum Zukunftsmeister

E-Paper

Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich ein aktiveres und kooperatives Verhalten Deutschlands in der Europäischen Union. Das ist ein zentrales Ergebnis der Studie „Vom Zahlmeister zum Zukunftsmeister - Ein neues Selbstverständnis Deutschlands in der EU“. 

Vom Zahlmeister zum Zukunftsmeister

Studienzusammenfassung

Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich ein aktiveres und kooperatives Verhalten Deutschlands in der Europäischen Union. Das ist ein zentrales Ergebnis der Studie „Vom Zahlmeister zum Zukunftsmeister - Ein neues Selbstverständnis Deutschlands in der EU“.

Von Johannes Hillje, Dr. Christine Pütz

Podcast

Fokus Europa

Podcast
Fokus Europa ist eine Serie von Gesprächen über Politik, Kultur und die Gemeinschaft in Europa.

Auslandsbüros in Europa