Dossier: Für Demokratie

Demokratie muss erkämpft, mit Leben gefüllt und erneuert werden. Institutionen wie die Heinrich-Böll-Stiftung müssen seit einiger Zeit mit Gegenwind umgehen, der autoritäre Entwicklungsstaat gewinnt an Boden. Mit der Publikation „Für Demokratie“ und diesem Dossier analysieren wir die Möglichkeiten der Demokratieförderung - weltweit. Und wir geben Einblicke in die Arbeit der Heinrich-Böll-Stiftung, erläutern konkrete Fallbeispiele und liefern regionale Analysen. Mit den Beiträgen ziehen wir Bilanz und schauen auf die vor uns liegenden Herausforderungen.

Die Publikation

Für Demokratie

Die Vorkämpferinnen und Vorkämpfer politischer Freiheit müssen derzeit weltweit mit Gegenwind umgehen. Diese Publikation gibt Einblicke in die Arbeit der weltweiten Demokratieförderung und macht mit Fallbeispielen, Analysen und Essays das Engagement der Heinrich-Böll-Stiftung anschaulich.

In den Warenkorb Download

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf epub