Making a killing

Making a killing

Who pays the real costs of Big Oil, Coal and Gas?
22. Okt. 2015 von Julie-Anne Richards, Keely Boom
Climate Justice Programme
Veröffentlichungsort: Bonn
Veröffentlichungsdatum: Oktober 2015
Seitenanzahl: 24
Lizenz: CC-BY-NC-ND 3.0

Der Klimawandel ist hier und seine Folgen sind bereits spürbar. Trotz weniger als 1°C globaler Erwärmung sind die Auswirkungen auf die ärmsten und schutzlosesten Menschen verheerend.

Der neue Bericht “Making a killing: who pays the real costs of big oil, coal and gas?” des Carbon Levy Project erscheint im Rahmen der Klimaverhandlungen in Bonn. Er zeigt an verschiedenen Fallbeispielen welche realen Schäden und Verluste bestimmte Entwicklungsländer durch Klimawandelauswirkungen erlitten haben.
 

Mehr Informationen (engl.):

 

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben