"Welcome to Germany V" - Zivilgesellschaftliches Engagement

Aus der Reihe
Kostenlos

Hinausgehend über das vage Konzept einer "Willkommenskultur", die in den letzten Jahren zum Symbol bundesdeutscher Politik gegenüber Geflüchteten geworden ist, fragen wir mit der Dossier-Reihe "Welcome to Germany", wie Teilhabe im Einwanderungsland Deutschland praktisch realisiert werden kann. Der neueste Teil dreht sich um Potenziale und Fallstricke bürgerschaftlichen Engagements für Geflüchtete.

 

Produktdetails
Veröffentlichungsdatum
03.03.2016
Herausgeber
Heinrich-Böll-Stiftung
Seitenzahl
46
Inhaltsverzeichnis
Ihr Warenkorb wird geladen …