Die Gründungsgeneration der Grünen

Heinrich-Böll-Stiftung
Veröffentlichungsort
Berlin
Veröffentlichungsdatum
Mai 2018
Seitenzahl
172
ISBN / DOI
ISBN 978-3-86928-172-8

Schutz der Umwelt, Kampf gegen die Atomkraft, für die Gleichberechtigung der Frau, gegen die atomare Aufrüstung – die politischen und sozialen Bewegungen sind bekannt, aus denen die „Partei Die Grünen“ entstanden ist. Weniger bekannt – bis auf ein paar berühmte Namen wie Petra Kelly oder Otto Schily – sind viele der Gründungsgeneration aus den siebziger und achtziger Jahren.

Es eint sie, dass sie fast alle zwischen 1940 und 1950 geboren und mehr oder weniger von der Studentenbewegung der sechziger Jahre geprägt wurden. In acht umfangreichen Interviews gibt dieser Band höchst interessante persönliche Eindrücke in die Geschichte der Grünen und in eine Zeit, die das Land verändert hat.

Einkaufswagen

Ihr Warenkorb wird geladen …

zuzüglich Versandkosten / abzüglich Rabatt / inkl./exkl. 7% MwSt. Weitere Informationen in den AGB;