Energiewende

Siebzehn Richtigstellungen zur Stromversorgung
Cover: Energiewende - Skyline Häuser, Bäume, Windrad, Bäume
Heinrich-Böll-Stiftung
Kostenlos
Veröffentlichungsort
Berlin
Veröffentlichungsdatum
September 2019
Seitenzahl
23
Lizenz
Sprache der Publikation
deutsch
ISBN / DOI
978-3-86928-208-4
Serie

Die Energiewende ist ein Jahrhundert-Projekt und Grundpfeiler für die ökologische Modernisierung des Industriestandortes Deutschland. Sie ist klimafreundlich und gewährt zudem eine von ausländischen Lieferungen unabhängige Stromversorgung. Gleichzeitig bietet sie viele dezentrale Beteiligungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger. Die Energiewende hat also ein Riesenpotenzial, ist aber auch sehr komplex und wirft Fragen auf: Wieso sinken Deutschlands Treibhausgasemissionen kaum, obwohl der Anteil Erneuerbarer Energien kontinuierlich steigt? Reicht der Ökostrom für die Elektromobilität? Wie hängen Energiewende und Strompreise zusammen?

Das Heft Energiewende aus der Reihe Böll.Fakten beantwortet diese und weitere Fragen. In siebzehn kurzen und anschaulichen Kapiteln will es das allgemeine Wissen über die Energiewende erweitern und Interesse wecken für eines der wichtigsten Projekte für eine sichere Zukunft.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
01 – Subventionen
02 – Bürgerbeteiligung
03 – Energiearmut
04 – Europäischer Preisvergleich
05 – Versorgungssicherheit
06 – Speicher
07 – Elektromobilität
08 – Netzausbau
09 – Klimanutzen
10 – Windkraft
11 – Rohstoffbedarf
12 – Gesundheitsschutz
13 – Beschäftigungsbilanz
14 – Industriestandort
15 – Ökodiktatur
16 – Biomasse
17 – Greenwashing
Verweise
Impressum

Einkaufswagen

Ihr Warenkorb wird geladen …

zuzüglich Versandkosten / abzüglich Rabatt / inkl./exkl. 7% MwSt. Weitere Informationen in den AGB;