Iran

Hier finden Sie Informationen zur politischen und gesellschaftlichen Situation im Iran. In Videos, Artikeln, Podcasts und dem Iran-Report berichten wir über die Entwicklungen im Land.

Das politische System im Iran

Am 21. Februar 2020 sind im Iran Parlamentswahlen. Doch welchen Einfluss hat das Parlament auf die Politik des Irans?

Irans politisches System verschränkt republikanische und theokratische Institutionen. Ideologien stehen sich gegenüber; innen- und außenpolitische Krisen sind an der Tagesordnung.

Aktuelles

Schwerpunkt

Spiel mit dem Feuer: USA und Iran vor einem Krieg?

Iran und die USA befinden sich in einer Eskalationsspirale. In diesem Dossier berichten unsere Büroleitungen aus den Brennpunkten des Konfliktes.

Podcasts

Iran-Report

Impulspapier Nr. 10: Auf die Zeitenwende müssen Taten folgen

Impulspapier Nr. 11: Mit einem neuen Atom-Deal wird nicht alles gut

Publikation

Die deutsche Iranpolitik ist seit über einem Jahrzehnt fast ausschließlich auf Teherans umstrittenes Atomprogramm ausgerichtet. Dabei ist die iranische Herausforderung für die internationale Staatengemeinschaft umfassender und komplexer. Payam Ghalehdar plädiert für ein genaueres Hinsehen - und für einen ganzheitlichen Ansatz für unsere Beziehungen zur Islamischen Republik Iran, der auch die Menschenrechtslage und die regionalen Ambitionen Teherans in den Blick nimmt.

Iran Report 12/21

Iran-Report 12/21

Schwerpunkt dieser Ausgabe sind die Proteste gegen Wassermangel in Isfahan, denen sich neben Landwirt/innen viele Menschen angeschlossen hatten und die von den Behörden gewaltsam niedergeschlagen wurden. Der innenpolitische Block informiert darüber hinaus über die Raisi-Regierung und ihre ersten 100 Tage im Amt und die Situation von Afghan/innen in Iran, die im Zuge des Machtwechsels in Afghanistan in Iran geflohen waren.

Iran-Report abonnieren