Chancengleichheit

Deutsch

Bildungsgerechtigkeit 4.0

Auf dem rasanten Weg in die Informationsgesellschaft haben wir viele junge Menschen verloren. Fast 30 Prozent der deutschen Jugendlichen verfügen über unzureichende digitale Kompetenzen. Wer sind sie? Birgit Eickelmann hat die ICILS-Studie unter dem Aspekt der Bildungsgerechtigkeit untersucht.

Von Birgit Eickelmann

„Aufstieg durch Bildung“ - Wie viel Mythos, welche politischen Optionen?

Für Oktober hat die Bundesregierung einen nationalen Bildungsgipfel angekündigt. Jedem Einzelnen soll durch Bildung „Einstieg und Aufstieg“ ermöglicht werden. Aber in welchem Umfang Bildung heute in der Bundesrepublik zur sozialen Mobilität beiträgt, ist ein empirisch durchaus noch zu klärender Sachverhalt. Und das Thema des Werkstattgesprächs der Grünen Akademie im September.